DSGVO konforme Datenschutzerklärung jetzt Pflicht

Rechtsanwälte Dr. Papsch & Collegen helfen Ihnen dabei Ihre Website datenschutzkonform aufzustellen

Datenschutz war immer ein wichtiges, sensibles Thema, um den Rechten des Kunden gerecht zu werden.

Seit dem Inkrafttreten der neuen Datenschutzgrundverordnung am 25.05.2018 werden erhöhte Anforderungen an die Abfassung einer Datenschutzerklärung und Impressums für die Homepage notwendig.

Schon bei einfachen Websites werden personenbezogene Daten verarbeitet, so sind Sie als Webseitenbetreiber, ob Unternehmer, Freiberufler oder Privatpersonen, höchstwahrscheinlich direkt von der DSGVO betroffen.

Damit Transparenz für den Nutzer Ihrer Homepage geschaffen wird, unterstützen wir Sie gerne bei der Überarbeitung des Impressums und der Datenschutzerklärung. Stellen Sie uns die technischen Daten zur Verfügung, die wir sodann in eine Datenschutzerklärung einarbeiten werden.

Die Kanzlei Dr. Papsch & Collegen steht Ihnen in allen Datenschutzangelegenheiten gerne zur Seite.

Datenschutzerklärung Rechtsanwalt Dr. Papsch
Jetzt zum Thema EU-DSGVO guten Rat anfordern

 

Kontakt & Anfahrt

Sie haben Fragen? Gern stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Rechtsanwälte Dr. Papsch & Collegen

Herrenhäuser Markt 3
30419 Hannover

Telefon: 0511 807223 - 0
Telefax: 0511 807223 - 29

E-Mail: kanzlei@papsch.de
Internet: www.papsch.de

Bürozeiten

Montag - Freitag
09:00 - 18.00 Uhr

Termine nach telefonischer Vereinbarung.
Termine können bei Bedarf auch abends oder am Wochenende vereinbart werden.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.